Versteckte Daunen

Als wir im Rahmen unserer Sterilisationskampagne in Rumänien waren, wurde vor unseren Augen eine Hündin angefahren. Dies ist die Geschichte von Negruta....

Julia Klöckners Tierleid-Bilanz

© Olaf Kosinsky/Skillshare.eu Wir nehmen die Jahresbilanz von Bundesministerin Julia Klöckner zum Anlass, selbst ein Zwischenfazit zu ziehen: Trotz großer Versprechungen hat sich an vielen Missständen in der Tierhaltung bislang so gut wie nichts geändert....

Versteckte Daunen

Am 30.3. findet der Welttag zur Abschaffung von Fischerei statt! Wir nennen Ihnen zu diesem Anlass die fünf wichtigsten Gründe gegen das Konsumieren von Fisch!...

Vegane Pastete sorgt für Aufsehen in England

© Jon Thorner’s Ltd Die traditionelle britische Küche ist – wie auch die deutsche – recht tierlastig. Man denke nur an das typische Frühstück mit Würstchen und Ei oder an Fish and Chips. Umso erstaunlicher ist es, dass bei den British Pie Awards in diesem Jahr eine...

Kühle im Sommer und Wärme im Winter

Kraterbeete sind kleine Geheimwaffen im Klima-Garten. Sie speichern Wärme und Feuchtigkeit und schützen empfindliche Pflanzen vor Winden. Durch diese speziellen Eigenschaften sorgen sie dafür, dass Pflanzen besser gedeihen. Besonders Gemüsepflanzen profitieren davon....

Gärtnern unter neuen Bedingungen

Auch in unseren Gärten zeigt sich der Klimawandel: die Sommer sind heiß und trocken oder fallen buchstäblich ins Wasser, die Winter sind mild, Stürme gesellen sich hinzu. Durch kleine Umstellungen können wir unsere Gärten auf diese neuen Bedingungen einstellen. mehr...

Anmeldung zum NABU-Europatalk

Die aktuelle Agrarpolitik in Berlin und Brüssel hat dramatische Folgen für die Natur, unter anderem für unsere Agrarvögel. Deren Rückgangszahlen sind alarmierend. Wir diskutieren mit den Kandidatinnen und Kandidaten der Parteien, ob und wie sie im künftigen...

Können Kommissionen Klimaschutz?

Nach mehrmonatigem Hin und Her um die Ziele und die Besetzung wurde bekannt, dass die Bundesregierung keine Gebäudekommission einsetzen wird. Der klimapolitische Stillstand im Gebäudesektor wird damit weiter zementiert. mehr …...

Bayerische Tänze und Musik

Mit dem wohl bekanntesten bayerischen Volkstanz, dem Schuhplattler, eröffnen wir unsere Rubrik “Tänze und Musik”. Wie sich der Tanz im Laufe der Zeit gewandelt hat und welch unterschiedliche Formen es gibt, lest ihr im Artikel. Viel Lesevergnügen wünscht...

Ein Jahr GroKo: Klima-Kanzlerin ist passé

Nach einem Jahr Bundesregierung ziehen wir Bilanz. Europaweit ist Deutschland eher eine Bremse statt Vorreiterin in Sachen Umweltschutz. Überall nur Trippelschritte und Verwässerungen – wenn überhaupt etwas passiert, dann nur als Reaktion auf Gerichtsurteile und...

Achtung: Närrische Kröten unterwegs

Im Flachland sind inzwischen bundesweit Amphibien auf dem Weg zu den Laichgewässern. Mit dem Höhepunkt der Wanderungen ist in ungefähr zwei Wochen zu rechnen – vorausgesetzt, der Winter meldet sich nicht doch noch einmal zurück. mehr …...

Tiertransporte: Schritte in die richtige Richtung

© Hunter-Gunn – Shutterstock Tiertransporte stehen bereits seit Jahren in der Kritik. In letzter Zeit sind sie vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Das Europäische Parlament mahnt nun bereits zum zweiten Mal an, den Tierschutz bei Tiertransporten dringend...

Die 2030-Agenda der Vereinten Nationen

Insgesamt 17 Ziele mit 169 Unterzielen hat die Weltgemeinschaft ausgemacht, um Leben und Wirtschaften auf der Welt nachhaltiger zu gestalten. Auch Deutschland und andere Industrieländer haben sich zur Umsetzung verpflichtet. mehr …...

Der Phänologische Kalender

Im Alltagsleben teilen wir das Jahr in vier Jahreszeiten ein. Es gibt jedoch auch noch eine feinere Einteilung in zehn biologisch begründete „phänologische Jahreszeiten“, die Jahreseinteilung nach Erscheinungen in der Pflanzenwelt. mehr …...

Rote Nasen, tränende Augen

Bis zu 20 Prozent der Bevölkerung leiden an Heuschnupfen und entwickeln eine Überempfindlichkeit gegen Eiweiß-Bestandteile bestimmter Pollen. Der Körper hält die Pollen für gefährlich und schießt mit einer allergischen Sofortreaktion weit über das Ziel hinaus. mehr...

Ein Herz für Geier

Der Comoé Nationalpark in der Elfenbeinküste ist einer der größten Nationalparks in Westafrika. Er ist berühmt für seinen Artenreichtum, die weiten Savannen und die tierischen Bewohner, wie Antilopen, Affen und die afrikaweit vom Aussterben bedrohten Geier. mehr...

Mit dem Aurorafalter in den Frühling

Der Aurorafalter gehört zu den ersten Schmetterlingen, die im Frühjahr losflattern. Das Insekt mit den charakteristischen orangeroten Flügel-Enden ist unser Neuzugang bei den Weißlingen im Naturlexikon. Dort erfahrt ihr unter anderem etwas über das interessante...

Anpassung des Gebäudeenergiegesetzes gefordert

Anlässlich des bekannt gewordenen Entwurfs zum Gebäudeenergiegesetz GEG haben sich die Bündnispartner der Gebäude-Allianz positioniert. Die 21 unterzeichnenden Verbände fordern umfangreiche Änderungen des GEG, andernfalls ein Zurückziehen des Entwurfs. mehr …...

Ikea hebt Tierschutzstandards an

Pressemitteilung Ikea hebt die Tierschutzstandards für Masthühner an, deren Fleisch das Unternehmen in seinen Restaurants verkauft. Das Unternehmen erfüllt damit die Kriterien der Europäischen Masthuhn-Initiative und geht z. T. darüber hinaus. Darauf verständigte sich...

Kampagne gegen Ikea führt zum Erfolg

Ikea hebt die Tierschutzstandards für Masthühner, die in seinen Restaurants verkauft werden, an. Gemeinsam mit anderen Tierschutz- und Tierrechtsorganisationen konnten wir das schwedische Unternehmen in einer europaweiten Kampagne davon überzeugen. Erfolg nach zähem...

Krankenkassen für Veganer – gibt es das?

Was muss man als vegan lebender Mensch eigentlich bei der Wahl einer Krankenkasse beachten? Und gibt es Versicherungen, die Leistungen speziell für Veganer anbieten? … The post Krankenkassen für Veganer – gibt es das? appeared first on PETA 50plus....

Interview: Die veganfreundliche Mensa

© Studierendenwerk Heidelberg Das Studierendenwerk Heidelberg überzeugt schon lange mit seinem veganen Engagement. Wiederholt wurde die Einrichtung zur »veganfreundlichsten Mensa« gekürt. Seit 2015 veranstalten die Heidelberger Mensen zudem in Kooperation mit uns...

Wie gut sind die Haltungskennzeichen?

© hacohob – Shutterstock Seit Jahren arbeitet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) an einer »Tierwohl«-Kennzeichnung. Nun stellte Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner erstmals Kriterien für die Schweinemast vor. Der...