Und die Umwelt schaut in die Röhre…

DUH, BUND, NABU, Germanwatch und DNR richten sich mit offenem Brief an Wirtschaftsminister Altmaier und Umweltministerin Schulze. Immer öfter bringen nichtregistrierte Hersteller Elektrogeräte zweifelhafter Qualität über Internetshops in Verkehr. Umwelt- und...

Ausbaupläne gefährden den Flusslebensraum Oder

Auf 160 Kilometern Länge bildet die Oder die Grenze zwischen Polen und Deutschland. Weite Bereiche sind naturnah, auf beiden Seiten bestehen Nationalparke. Mit dem Verweis auf angeblich besseren Hochwasserschutz will Polen seine Flussseite nun stark ausbauen. mehr...

Für eine demokratische und nachhaltige EU

Jede Schwächung der europäischen Kooperation ist ein Rückschritt für den Umweltschutz. Der NABU ruft alle seine Mitglieder und Sympathisanten dazu auf, sich im Sinne einer nachhaltigen und demokratischen Zukunft an der Europawahl zu beteiligen und das bisher im...

Was vor dem Winter noch zu tun ist

Das Jahr geht dem Ende entgegen und langsam wird die Arbeit weniger. Es lohnt sich jedoch, jetzt die letzten Kräfte zu mobilisieren, um den Garten optimal auf den Winter und das nächste Frühjahr vorzubereiten – es wird sich auszahlen! mehr...

Ruhepause für Sechsbeiner

In einem naturnahen Garten schwirrt und summt es den ganzen Sommer über. Zieht der Herbst ein, wird das Treiben leiser, Ruhe kehrt ein. Um die kalte Jahreszeit zu überstehen, haben Insekten verschiedenste Strategien entwickelt. Manche machen sich auch auf in wärmere...

Von Huflattich bis Scharbockskraut

Im Vorfrühling, also im noch Februar, schiebt der Huflattich seine geschuppten Sprosse aus der Erde, aus denen ein gelber Blütenstand aufblüht. Ein bisschen sieht der Huflattich aus wie ein blattloser kleiner Löwenzahn. mehr...

Haufenweise Gemütlichkeit

Jedes Jahr aufs Neue werfen Bäume und Sträucher ihre Blätter ab und können so für jede Menge Arbeit im Garten sorgen. Harken, kehren, einsammeln und wieder von vorn – so sieht der herbstliche Alltag vieler Gärtnerinnen und Gärtner aus. Dabei ist es viel...

Trotz Erfolgen in großer Sorge um die Natur

Am Wochenende kamen rund 260 Delegierte zur Bundesvertreterversammlung des mitgliederstärksten deutschen Umweltverbands zusammen. Neben Weichenstellungen zur Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit standen der Klimaschutz und die Agrarpolitik im Mittelpunkt. mehr...

Energieverbrauch verstehen und senken

Um die angestrebten Energiesparziele des Förderprogramms Horizon2020 der EU-Kommission zu erreichen, braucht es mehr als nur technische Fortschritte. Es muss auch ein Umdenken im Verhalten von uns Energieverbrauchern geben. Genau hier setzt enCOMPASS an. mehr...

45.000 Stimmen für ein Tierschutz-Klagerecht

Pressemitteilung © Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt hat heute dem Berliner Justizsenator Dirk Behrendt über 45.000 Unterschriften einer Online-Petition übergeben. Darin fordert sie, ein wirksames...

Es war ein gutes Storchenjahr 2018

Der Bruterfolg der Störche war trotz der anhaltenden Trockenheit in den meisten Regionen besser als erwartet. Während im verregneten Sommer 2017 zahlreiche Jungstörche der Nässe und Kälte zum Opfer fielen, kamen in diesem Jahr Sonne und Wärme den Jungstörchen...

Erfolgreicher Dialog mit Dr. Oetker

Pressemitteilung © Kharkhan Oleg – Shutterstock Dr. Oetker kündigte heute an, seinen Bezug von Hühnerfleisch bis 2026 vollständig auf strengere Standards umzustellen. Diese Erklärung geht auf einen intensiven Austausch mit der Albert Schweitzer Stiftung für unsere...

Bitte kaufen Sie keine Fischöl-Kapseln

Möglicherweise nehmen Ihre Bekannten sie zu sich. Vielleicht haben Sie sie auch schon in den Regalen der Drogeriemärkte entdeckt. Die Rede ist von Fischöl-Kapseln, … The post Bitte kaufen Sie keine Fischöl-Kapseln appeared first on PETA...

Lena Christ: Anschreiben gegen das Leid

Ihr ungeschönter, subtil humorvoller Blick auf die bayerische Gesellschaft macht Lena Christ zu einer besonderen Autorin. Ihr relativ kurzes Leben (sie starb 1920 mit nur 38 Jahren) war geprägt von einer leidvollen Kindheit, Finanznöten und Unglück in der Liebe. Doch...

Ferkelkastration vor der SPD-Parteizentrale

Pressemitteilung © CC BY 4.0 – Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt protestierte am Dienstagvormittag vor der SPD-Parteizentrale in Berlin gegen einen Gesetzentwurf von SPD und Union. Dieser gestattet es...

EU beschließt neues Gesetz zu Antibiotika

© Notizblock – Shutterstock Am 25. Oktober stimmten die Abgeordneten des EU-Parlaments mit großer Mehrheit dem neuen EU-Tierarzneimittelgesetz zu (siehe unser voriger Artikel dazu). Es soll den Einsatz von Antibiotika in landwirtschaftlichen Betrieben einschränken und...

„Gemeinsam Boden gut machen“

Mit jährlich mehreren hunderttausend Euro fördern der NABU und die Biolebensmittel-Handelskette Alnatura den Ökolandbau. Schon 14.000 Hektar Äcker und Grünland konnten so zusätzlich umgestellt werden. Die nächsten Preisträger stehen nun fest, die Auszeichnung findet...

Erfolg: Rewe Group wird pelzfrei

© Rewe Group Wir bemerken immer wieder, dass Unternehmen unseren Vergleich der Tierschutzrichtlinien im Lebensmitteleinzelhandel sehr ernst nehmen und sich daran orientieren. Das ist offenbar auch bei der Rewe Group der Fall, denn deren neue Leitlinie für nachhaltige...

Vegan Taste Week in Heidelberger Mensen

© Studierendenwerk Heidelberg »Probier’s mal vegan« – unter diesem Motto veranstalteten die Mensen des Studierendenwerks Heidelberg anlässlich des Weltvegantags am 1. November eine Vegan Taste Week. Eine Woche lang konnten sich die Studierenden davon überzeugen, wie...

Direktzahlungen schaden der Umwelt

Milliardenschweren Direktzahlungen schaden nachweislich Natur und Umwelt. Wie viele Gutachten und Studien braucht es noch, damit die EU endlich von ihrem umweltschädlichen Kurs in der Agrarpolitik abrückt? mehr...

Droht der Abschuss von geschützte Gänsen?

Für heimische Gänsearten soll es zukünftig europaweite Bestandsmanagement-Pläne geben. Die aktuellen Diskussionen darüber verfolgt der NABU mit großer Sorge. Denn es wurde bereits der kontinentweite Abschuss der streng geschützten Nonnengans propagiert. mehr...

Ausflugsziel und Naturdenkmal

Mit dem Taubensee (Ramsau) widmen wir uns im Naturlexikon einem besonderen Gewässer. Der See bezieht sein Wasser rein aus unterirdischen Quellen und steht als sensibler Lebensraum für Tiere und Pflanzen unter Naturschutz. Nicht zuletzt im Winter, wenn man eine...

Die SPD muss das Leid der Ferkel beenden

Pressemitteilung © oYOo – Shutterstock Morgen entscheidet die SPD-Fraktion in Berlin über ihre parteiinterne Linie zur betäubungslosen Ferkelkastration. PROVIEH fordert in einem gemeinsamen offenen Brief mit acht weiteren Verbänden die SPD-Abgeordneten auf, diese...

Besserer Schutz fürs Wattenmeer

Das Wattenmeer ist einzigartig, Nationalpark und Weltnaturerbe zugleich. Doch es ist auch vielfältig bedroht. 2018 übernahm Deutschland den Vorsitz der trilateralen Wattenmeer-Zusammenarbeit. Vier Jahre, um den Schutz des Wattenmeers voranzubringen. mehr...

Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!

Die Große Koalition versagt beim Klimaschutz. Gemeinsam fordern wir einen raschen sozialverträglichen Kohleausstieg: Am 1. Dezember in Köln, vor den Toren des größten Braunkohlereviers Europas, und in Berlin, vor der Haustür der Bundesregierung. mehr...

Verbietet die EU höhere Tierschutzstandards?

© Albert Schweitzer Stiftung Supermärkte und Discounter gehen bei Fleischwaren mit eigenen Tierschutz-Richtlinien voran; viele von ihnen haben ihre Tierschutzstandards erhöht und Käfigeier sowie andere besonders tierquälerische Produkte ausgelistet. Auch etliche...

Ganz schön heiß hier

War das noch Wetter oder ist das schon Klima? Hinter uns liegt ein durchgehend heißer Sommer und selbst im Oktober purzelten weiter die Temperaturrekorde. Zu der Hitze kam die Trockenheit, was nicht nur der Landwirtschaft Probleme bereitete. So manchen Flussaltarm...