Wenn die Futterpflanze verschwindet

Den Baldrian-Scheckenfalter sieht man in Bayern nicht mehr so häufig wie früher. Hauptgrund dafür ist, dass es immer weniger Lebensraum mit der Raupennahrung Baldrian gibt. In unserem aktuellen Naturlexikon-Beitrag erfahrt ihr mehr über das interessant gefleckte Insekt.
Viel Lesevergnügen wünscht die St. Anne Stiftung! 

http://naturlexikon-bayern.de/aktuelles/