Am Freitag startet die „Stunde der Wintervögel“ und so spannend war es schon lange nicht mehr. Seit Wochen erreichen den NABU aus ganz Deutschland Meldungen, dass die jetzt üblichen Vögel am Futterhäuschen oder im Garten vermisst werden. Die „Stunde der Wintervögel“ wird nun zeigen, ob, wo und welche Arten tatsächlich schwächeln – und sie wird auch Hinweise auf die Ursachen geben.
mehr …

http://www.nabu.de/modules/presseservice/archiv.php