Ein HundStell dir vor… Du hast dich dazu entschieden, dich in einem exotischen (zumindest fremden) Land zur Ruhe zu setzen und du verstehst die Sprache nicht. Ein freundliche/r Einwohner*in kümmert sich um dich, aber versteht aufgrund der Sprachbarriere nicht, wie du dich fühlst. Über die Jahre bekommst du einige Schmerzen und letztendlich tut dir alles weh. […]

Geschrieben von Dörte im VeganBlog.de

http://www.veganblog.de/