OstseeLIFE: Die erste virtuelle Realität der Ostsee

Im Ozeaneum in Stralsund ist die virtuelle Reise durch die faszinierende Unterwasserwelt der Ostsee mit VR-Brille bereits jetzt möglich. Ab September kann dann jeder und jede auf „Tauchgang“ gehen – ohne Flossen und Schnorchel, von zu Hause oder unterwegs.
mehr …

http://www.nabu.de/modules/presseservice/archiv.php