Nordfriesland statt Mallorca und Côte d’Azur

Zwei Regenpfeifer-Weibchen aus Spanien und Frankreich haben sich unter die nordfriesischen Verwandten gesellt und brüten nun fern von ihrer Heimat. Eine Sensation für die Vogelforscher, denn solch eine Beobachtung gab es noch nie! Nach der Brut werde sie wohl weiterziehen.
mehr …

http://www.nabu.de/modules/presseservice/archiv.php