Auch für den Bundesverkehrswegeplan 2030 gilt Peter Strucks Ausspruch, wonach kein Gesetz aus dem Parlament herauskommt, wie es eingebracht worden ist. Doch dieser Plan ist aus Umweltsicht derart verheerend, dass er im Bundestag erst gar nicht beraten werden dürfte.
mehr …

http://www.nabu.de/modules/presseservice/archiv.php