Hund TÖTET Baby: Macht jetzt ein „Kampfhund“-Zuchtstopp Sinn?

StaffordshireBaby durch Biss in den Kopf getötet Nachdem ein „Kampfhund” erst vor wenigen Tagen zwei Menschen totgebissen hat, ist es wieder passiert: In Hessen hat ein Staffordshire-Mix ein 7 Monate altes Baby in den Kopf gebissen, welches kurz darauf in einem Krankenhaus gestorben ist. Der Hund wurde als sehr aggressiv beschrieben und befindet sich aktuell […]

Geschrieben von Bella im VeganBlog.de

http://www.veganblog.de/