Im geplante Gebäudeenergiegesetz sollen mehrere Gesetze und Verordnungen zusammengeführt werden. Doch das darf nicht zur Folge haben, dass durch Öffnungsklauseln oder Flexibilisierungen die bestehenden energetischen Anforderungen an Gebäude aufgeweicht werden.
mehr …

http://www.nabu.de/modules/presseservice/archiv.php