Bulle grundlos erschossen: PETA erstattet Strafanzeige gegen Ordnungsamt und Jagdbehörde

Bulle totWarum musste der Jungbulle sterben? Anfang März (2018) entfloh laut Medienberichten ein scheuer Jungbulle einem Landwirt aus Salzwedel. Das noch junge Tier ist zuvor wild im Müritz-Nationalpark aufgewachsen und dementsprechend scheu war er Menschen gegenüber. Auf seiner Flucht verletzte er keine Menschen oder Sachen und konnte von der Polizei in einem Burggarten gesichert werden. Hier […]

Geschrieben von Lisa im VeganBlog.de

http://www.veganblog.de/