Das älteste bekannte „Haustier“ bedroht Amphibienarten in Münchener Gewässern! Medienberichten zufolge kämpft die bayerische Landeshauptstadt derzeit gegen eine „Goldfisch-Plage“! Die Tiere seien ausgesetzt und vermehren sich so rasant, dass sie eine Bedrohung für das Leben in Tümpeln und kleineren Gewässern seien. Auch in anderen Gegenden sind vermutlich ausgesetzte Goldfische entdeckt worden. „Innerhalb kurzer Zeit haben […]

Geschrieben von Dörte im VeganBlog.de

http://www.veganblog.de/