Rosige Aussichten

Unser Neuzugang, die Hundsrose, bringt Fruchtiges hervor. Gemeint ist die Hagebutte, die wir in unserem Alltag gerne verarbeiten und genießen. Die auch als Hagebuttenstrauch bekannte Pflanze hat zudem nicht nur schöne, rosa Blüten, sondern ebenso weitere...

Giftig und zugleich heilend

Der Besenginster erweitert nun unser Naturlexikon im Bereich Büsche und Sträucher. Der Schmetterlingsblütler, dessen Zweige man früher als Besen verwendete, ist Gift- und Heilpflanze zugleich. Woran dies liegt und weitere Infos erfahrt ihr in unserem Artikel. Viel...

Ein betörendes Gartengewächs

Unser Pflanzen-Neuzugang, der Falsche Jasmin, macht optisch und olfaktorisch auf sich aufmerksam: So sind es zum einen die strahlend weißen Blüten, zum anderen der betörende Duft, die den Strauch besonders machen. Mehr Infos und Zuchttipps zur in deutschen...

Ein Fischfreund im Naturlexikon

Wir begrüßen unseren Neuzugang, den Gänsesäger im Naturlexikon. Der Entenvogel ernährt sich sehr fischreich; behilflich ist ihm dabei sein außergewöhnlicher Schnabel. Macht euch selbst ein Bild von diesem interessanten Artgenossen. Wir wünschen euch viel...