50.000 Unterschriften gegen Agrarministerin

Pressemitteilung © Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt Am Mittwoch, dem 23. August, um 11 Uhr fordert die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt öffentlich vor dem Landtag in Düsseldorf die Entlassung der nordrhein-westfälischen...

Die Turteltaube

Die Turteltaube ist die einzige Langstreckenzieherin unter den Taubenarten Mitteleuropas. Europaweit ist ihr Bestand in wenigen Jahrzehnten eingebrochen. Gründe dafür sind vor allem die intensive Landwirtschaft, aber auch die Jagd auf sie im Mittelmeerraum. mehr...

Ein betörendes Gartengewächs

Unser Pflanzen-Neuzugang, der Falsche Jasmin, macht optisch und olfaktorisch auf sich aufmerksam: So sind es zum einen die strahlend weißen Blüten, zum anderen der betörende Duft, die den Strauch besonders machen. Mehr Infos und Zuchttipps zur in deutschen...

Lärm im Meer

Ob durch Schiffe, Baggerarbeiten, Marinesonar, Munitionsexplosionen oder Rammungen beim Windparkbau – in unseren Meeren ist es zu laut. Darunter leiden Schweinswale, Dorsche und viele andere Meeresbewohner. Im schlimmsten Fall ist der Lärm tödlich. mehr...

Achtung, Gegenverkehr!

Seit einigen Jahren zieht es immer wieder einzelne Elche aus Osteuropa nach Deutschland. Die Lebensbedingungen sind – insbesondere im dünnbesiedelten Brandenburg mit seinen Feuchtwiesen und Moorwäldern – ideal. Werden Elche bald wieder sesshaft in...

Achtung, Gegenverkehr!

Seit einigen Jahren zieht es immer wieder einzelne Elche aus Osteuropa nach Deutschland. Die Lebensbedingungen sind – insbesondere im dünnbesiedelten Brandenburg mit seinen Feuchtwiesen und Moorwäldern – ideal. Werden Elche bald wieder sesshaft in...

Beteiligungsmöglichkeiten am Schopf packen

Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz ermöglicht die Mitsprache von Interessensgruppen beim Stromleitungsbau auf allen Planungsebenen. Partizipationsangebote müssen auch vom NABU genutzt werden, um die Interessen des Naturschutzes rechtzeitig zu integrieren. mehr...

Aldi Nord erweitert Tierschutzpolitik

© Aldi Nord Aldi Nord hat sich und seinen Geschäftspartnern mit seiner »Tierwohl-Einkaufspolitik« für Deutschland einen »verbindlichen Handlungsrahmen« gegeben. Das 21-seitige Dokument ergänzt und konkretisiert die Inhalte der internationalen Einkaufspolitik. Gleich...

Danke an über 300 Teilnehmer!

Zahlreiche Teilnehmer haben bei unserer Aktion mitgemacht und gemeldet, wo in Deutschland noch Pestizide für den Privatgarten verkauft werden. Der nächste Schritt: In einem persönlichen Brief bitten wir die Händler, in Zukunft auf den Verkauf zu verzichten. mehr...

NABU macht Meer

Vom 15. bis 25. August setzt der NABU wieder Segel für den Schutz der deutschen Nord- und Ostsee. Mit dem Traditionssegler „Ryvar“ geht es auf eine zweiwöchige Dialogreise entlang der norddeutschen Küsten, um auf die bedrohte Vielfalt in unseren Meeren aufmerksam zu...

Flüssen und Auen mehr Raum geben

NABU und BUND haben Beschwerde bei der Europäischen Kommission eingelegt, weil Deutschland die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) der EU missachtet. Es soll ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eingeleitet werden. Grundlage der Beschwerde ist eine bundesweite...

Wieder ein Wolf erschossen

Kein Einzelfall: In Baden-Württemberg wurde ein Wolfsrüde illegal getötet. Damit erhöht er die traurige Bilanz auf 24 Fälle in Deutschland seit dem Jahr 2000. Die Politik darf illegale Tötungen mit Forderungen nach Abschussquoten nicht salonfähig machen! mehr...

Post von PETA: „Lieber Micky …“

Lieber Micky, normalerweise antwortet man ja als große Organisation entweder überhaupt nicht auf solche eine Kolumne oder aber man verschickt ein kompaktes, seriöses Statement, das noch mal kurz darlegt, warum dieser Affen-Case für uns eine äußerst relevante...

Gewinnspiel zur Batnight 2017

Am 26. und 27. August findet die Internationale Fledermausnacht statt. Verkürzen Sie sich bis dahin die Zeit mit unserem Gewinnspiel – mit etwas Glück gewinnen Sie spannende Fledermaus-Preise. Wir wünschen viel Erfolg! mehr...

Naturschätze Deutschlands 2018

Monat für Monat entführt der offizielle NABU-Kalender zu Naturschätzen in ganz Deutschland, zu seltenen Tieren und Pflanzen und in einzigartige Landschaften. Gespickt mit Entdeckertipps für Ausflüge und eigene Naturbeobachtungen, in zwei Formaten für 8,99 und 16,99...

Neue Schlangen hat das Land

Wissenschaftler haben eine neue europäische Schlangenart entdeckt: Durch genetische Untersuchungen von mehr als 1600 Schlangen identifizierten sie die unter anderem in Westdeutschland lebende „Barren-Ringelnatter“ als eigene Art. mehr...

Premiere: Wolfsnachwuchs in Bayern

Wie das Bayerische Landesamt für Umwelt mitteilt, gibt es im Freistaat zum ersten Mal seit 150 Jahren wieder Nachwuchs bei freilebenden Wölfen. Bei der routinemäßigen Auswertung einer Fotofalle im Nationalpark Bayerischer Wald wurden drei Jungtiere nachgewiesen. mehr...

Vegan in Paris – eine Liebeserklärung

Liebes Paris, nachdem ich meine komplette Facebook-Chronik mit Fotos von Dir geflutet habe, kann ich es wohl nicht weiter verheimlichen: Je t’aime! Du bist nicht nur die Stadt der Liebe. – Du bist die Stadt des Multikulti, der Künste und Metro-Untergrundwelten. Du...

Ein Fischfreund im Naturlexikon

Wir begrüßen unseren Neuzugang, den Gänsesäger im Naturlexikon. Der Entenvogel ernährt sich sehr fischreich; behilflich ist ihm dabei sein außergewöhnlicher Schnabel. Macht euch selbst ein Bild von diesem interessanten Artgenossen. Wir wünschen euch viel...

Retten wir den Schreiadler!

Der kleinste Adler Deutschlands droht auszusterben: Nur 100 Schreiadler-Paare brüten noch in Deutschland. Helfen Sie uns den Bruterfolg des kleinsten Adlers Deutschlands zu verdoppeln und seinen Lebensraum zu sichern. mehr...

Todesfalle Tellereisen

Täglich erreichen uns unzählige Meldungen zu Tierquälereien aller Art. Häufig sind auch Meldungen dabei, in denen beschrieben wird, wie Tiere qualvoll in illegal aufgestellten Tellereisen ihr Leben lassen müssen. So erreichte uns auch kürzlich dieser Fall. Im baden...

Staatsanwaltschaft handelt falsch

Pressemitteilung © tierretter.de Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt sieht im Schweinemastskandal rund um die Landwirtschaftsministerin von NRW einen klaren Fall von organisierter Unverantwortlichkeit. Die Staatsanwaltschaft begehe einen Fehler damit,...

Fünf gefährliche Orte für Haie

Mehr Haie von Menschen getötet Weil die BILD regelmäßig Badegäste vor Haien an den Stränden der Insel Mallorca warnt, wollten wir Euch die gefährlichsten Orte für Haie vorstellen. Denn wie Ihr sicher gelesen habt, werden jedes Jahr etwa 100 Millionen Haie von Menschen...

Aus den Fugen

In Deutschland werden immer mehr Felder überdüngt, wodurch sich massive Probleme für Mensch und Umwelt ergeben. Die Ursache liegt in der Massentierhaltung: Die hohe Anzahl an landwirtschaftlichen Nutztieren produziert zu viel Gülle. mehr...

Tödliche Abstürze über dem Mittelmeer

Schreiadler haben den Weg von und nach Afrika nicht genetisch einprogrammiert. Sie sind darauf angewiesen, dass ihnen erfahrene Artgenossen die Route zeigen; das ergab ein NABU-Projekt. Ohne Anleitung kommen viele Jungvögel beim Versuch um, das Mittelmeer zu...

Erdüberlastungstag: Ab Heute leben wir auf Pump

Erdüberlastungstag heißt wir verbrauchen ab diesem Tag mehr Ressourcen als der Planet regenerieren kann. Momentan „verbraucht“ die Weltbevölkerung 1,7 Erden im Jahr. Tendenz steigend. Der erste Erdüberlastungstags  im Jahre 1987 fiel auf den 19. Dezember. 30 Jahre...

Pipelines durch Meeresschutzgebiete?

Um den ökologische Zustand der Ostsee ist es schlecht bestellt, typische Lebensräume sind gefährdet oder schon gänzlich verschwunden. Mit „Nord Stream 2“ sollen trotzdem zwei Pipelines durch gleich fünf Schutzgebiete gelegt werden – und das ohne dringlichen...

Neue Recherche: Hühnerleid fürs Frühstücksei!

Schockierende Recherche-Aufnahmen aus Hühnerställen von Deutschlands großen Eierproduzenten: PETA zeigt die Unternehmen „Deutsche Frühstücksei GmbH“ und „Hennenberg“ an. Brustblasen, Entzündungen, federlose Hühner: Der Tierrechtsorganisation … The post Neue...

Mit den Augen von Schwein, Huhn und Kuh

Das Interesse der Schülerinnen und Schüler an Tierschutz und Tierrechten ist groß: Über 60 haben sich für unser Projekt »Ein bisschen vegan – for freaks only« an der Anna-Seghers-Gemeinschaftsschule in Berlin-Adlershof angemeldet. Gemeinsam mit dem VEBU beteiligt sich...

UBA: Umweltschäden durch die Landwirtschaft

In seiner gerade erschienenen Jahrespublikation »Schwerpunkte 2017« beschäftigt sich das Umweltbundesamt (UBA) intensiv mit Umweltproblemen, die von der Landwirtschaft verursacht werden. Dabei erklärt die Behörde, wie sich Gülle, Mist, Pflanzenschutzmittel und Hormone...

Erfolgreich für Mensch und Natur

Viele Menschen in Deutschland wünschen sich ein starkes Engagement für die Umwelt. Deshalb konnte der NABU auch 2016 auf eine breite Unterstützung bauen. Die Zahl der Mitglieder und Förderer ist auf mehr als 620.000 angewachsen. Damit ist der NABU unverändert...

Vom Feld auf den Teller

Um die Umwelt und die wildlebenden Arten der Agrarlandschaft zu entlasten, müssen sich die Rahmenbedingungen ändern. Zu hoffen, dass es eines fernen Tages nur noch Ökolandbau geben wird, ist zu wenig. Rebhuhn, Feldhamster und Kiebitz können so lange nicht warten. mehr...

Die beliebtesten Speisepilze

Hier finden Sie eine Übersicht der besten Speisepilze. Informationen und Rezeptvorschläge machen nicht nur Lust aufs Sammeln, sondern auch aufs Kochen. Aber Vorsicht: Manch Speisepilz hat einen giftigen Doppelgänger! mehr...

Aus der Natur auf den Tisch

Pilze nur bestimmen, das wollen nur die wenigsten Pilzfreunde. Die meisten möchten ihre Funde lieber auf dem Esstisch sehen. Die Gerichte gemeinsam zuzubereiten, macht besonders viel Freude. Verarbeiten Sie jedoch nur als essbar erkannte Pilze! mehr...

Fünf Gründe warum Fischen weh tut

Auch wenn Fische kein weiches Fell haben, nicht alle Fische Schönheitspreise gewinnen können und man nur mit manchen Fischen kuscheln kann, so können doch alle Fische fühlen. Und wenn es um Leben und Tod geht, leiden wir alle gleich. Hier findest Du weitere fünf...

Schwarz-weiß mit vielen Facetten

Unseren Neuzugang, die Reiherenete, kennt man häufig in der männlichen Variante und dem schwarz-weißen Farbkleid. Der Entenvogel hat darüber hinaus noch viele Facetten zu bieten. In unserem Beitrag erfahrt ihr unter anderem, warum es zu einer bestimmten Jahreszeit...

Vegane Kinderernährung und Beikost

© Lana K – Shutterstock Nach einer veganen Ernährung der Mutter während Schwangerschaft und Stillzeit stellt sich für viele vegane Eltern die Frage, wie sie eine rein pflanzliche Bei- und Familienkost umsetzen. Eine vegane Kinderernährung sehen viele Familien durchaus...

Tesla listet Ledersitze aus

Tesla macht es vor In seinen Bemühungen, den „globalen Wandel hin zu nachhaltiger Energie voranzubringen“, hat sich Tesla vom Umwelt- und Tierkiller Leder bei seinen Sitzen verabschiedet. Ab sofort bietet der Elektroautohersteller seinen Kunden bei der Konfiguration...

Energiewende braucht Rückenwind

Wie geht es mit der Energiewende weiter? Bekommt sie durch die Bundesregierung neuen Aufschwung oder verharrt sie weiter im Stillstand? NABU-Präsident Olaf Tschimpke und BUND-Vorsitzender Hubert Weiger diskutieren darüber mit Bundestagskandidaten. Seien Sie mit dabei!...

Termine zur Batnight

Sie wollen Fledermäuse beobachten? Am letzten Augustwochenende findet wieder die Batnight statt. In ganz Deutschland Aktionen zur Nacht der Fledermäuse Aktionen angeboten. Alle Veranstaltungen finden Sie in unserer Termindatenbank. Tragen Sie auch Ihre eigene Aktion...

Friedliche Brummer

In der Zeit zwischen Mitte August und Mitte September erreicht das Hornissenvolk seinen Entwicklungshöhepunkt. Es kann dann 400 bis 700 Tiere zählen. Die Königin ist in der Lage, ganz gezielt Eier zu entwickeln, aus denen nur noch Drohnen und die Jungköniginnen...

Lob der Brombeere

Brombeeren schmecken nicht nur gut, sie sind auch gesund und vitaminreich, enthalten Kalzium und Magnesium. Bei den Sammelfrüchten bringt jedes der Teilfrüchtchen einen kleinen Kern mit. Konfitüre oder Gelee lautet daher die erste Frage, mit Kernen oder ohne? mehr...

Video: Zappelnder zerhackter Thunfischkörper

Zappelnder Thunfischkörper erinnert uns daran, dass jedes Tier einmal lebte Vor Kurzem ging das Video um die halbe Welt in dem ein in zwei Stücke zerhackter Körper eines Gelbflossenthunfischs noch zappelt. 魚の生命力が凄い pic.twitter.com/LjoIO3609n — 鈴木豊 Yutaka Suzuki...

Warum PETA US Aktien von Bayer kauft?

PETA US hat letzte Woche Aktien von Bayer und Zoetis gekauft. Hiermit sollen deren Aktionäre über die Geschäftsbeziehungen zu Liberty Research informiert werden. Liberty Research ist ein Vertragslabor, über das PETA US vor Kurzem einen Enthüllungsbericht...